43. Verbandstag beim Bayerischen Naturisten Verband

 

 Wie jedes Jahr am Zweiten Oktoberwochenende hat der Verbandstag des Bayerischen Naturistenverbandes sich zusammen gefunden. In diesem sehr schwerigen Jahr waren wir in Regensburg zu Gast im Hotel Held. Der Verein im Hintergrund war der Naturistenbund Donau e.V.

Durch die gute Planung im und vom Hotel konnten wir den 43. Verbandstag problemlos durchführen.

Dieser hatte den Schwerpunkt Neuwahlen, 4 Posten waren neu zubesetzen, da diese durch nicht wieder Antritt vakant waren.

Anwesend waren 18 von 25 Vereinen.

Die Wahl wurde erfolgreich durchgeführt und der Bayerische Naturistenverband e.v. ist Stolz drauf sagen zu können:  "The Next Generation" ist gewählt worden.

Wir bedanken uns bei den Ausgeschieden für 62 Jahre Ehrenamtsarbeit für den Verband und auch Vereine.

Für die Begleitpersonen haben wir ein kleines Programm durchgeführt, leider hat der Wettergott nicht so mitspielt.

Für sie ging es mit dem Bus nach Kehlheim von dort auf's Schiff, dieses fuhr durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg.

Die kleine Gruppe hatte viel Freude.

Verabschiedungen Verabschiedungen von insgesamt 62 Jahre Ehrenamtsarbeit

freude die Freude war riesig, Danke für 30 Jahre Ehrenamtsarbeit

Vorstand2020 " The Next Generation " 

Vorstand2020komplett der komplette Vorstand 

 

Auch im Jahr 2021 wird der Verbandstag wegen Planungssicherheit in Regensburg statt finden.